Beziehungs-und Kindorientierte Elementarpädagogik bei uns:

 

 
  • Kinder finden eine Lernumgebung im Innen- und                                   Außenbereich, in der sie aktiv, mit allen Sinnen,                              Erfahrungen machen können.
  • Kinder finden reale Handlungsräume und keine künstlich,                       von Erwachsenen arrangierte Welten.
  • Wir trauen ihren Kindern Herausforderungen zu, die sie                    mit Mut und Engagement, Lebendigkeit und Stolz,                               Risikobereitschaften und Leistungserlebnisse ausfüllen                      können.
  • Bildungsarbeit ergibt sich aus den Lebensthemen der                           Kinder und wir begleiten dabei das sich bildende Kind.
  • Wir sind Bildungsvorbilder durch unsere Sprache, viele                       Interessensschwerpunkte, Neugierde, unterschiedliche                       Aktivitäten, Gefühlskompetenzen, eigener Forscherdrang,                   ausgeprägte Lernfreude und hohe Motivation zu unserem                     Beruf.
  • Durch Erfahrungserlebnisse vermitteln wir den Kindern                       Sicherheit.
  • Bildungsergebnisse lassen sich nur durch Erfahrungs-                         erlebnisse erzielen, die Kinder in ihrem Inneren tief                            berühren! Bildung ist eine tägliche, aktive Selbstbewegung,                   Such- und Selbstbildung in Sicherheit bietenden,                             vertrauensvollen und zuverlässigen Bindungsbeziehungen.                  Sie zeigt sich in einem alltäglichen Entdeckungs- und                          Neugierdeverhalten.
  • Bildung ist die tägliche Nutzung und der gleichzeitige                         Ausbau eigener Energien – und nie ein Ergebnis.
  • Wir belehren ihre Kinder nicht, sondern wir sorgen für                         eine alltagsorientierte, lebendige, lernunterstützende                        „Bildungsatmosphäre“!
  • Wir sind Bildungsbegleiter durch die die Kinder große                         Gedanken- Handlungs- und Selbstentfaltungsfreiheit                          haben, Widersprüche entdecken, quer denken, Gefühle                       erleben und dadurch immer wieder mit sich selbst                                konfrontiert werden.

 

 

Wir sind für Sie da

Ev. Familienzentrum/ Kita/  Kornharpen

Im Hole 23

44791 Bochum

(Zur Zeit, wegen des Neubaus:

Haydnstr.27a)

 

Telefon: +49 234 594714

E-Mail: familienzentrum-kornharpen@web.de

 

Nutzen Sie auch gerne direkt unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ev. Familienzentrum Kornharpen